Tanzen für Kinder

Kreativer Kindertanz
Alter:  4 – 6 Jahre
Hier werden die Grundlagen für kleine Tänzerinnen gelegt. Natürliche Bewegungsfreude und Kreativität stehen ebenso im Vordergrund wie das Erlernen erster Basistechniken des modernen Tanzes.
Mit Freude und Energie können die Kinder ihre eigene Persönlichkeit finden und entfalten und werden gleichzeitig in Körperhaltung, Motorik, Koordination und Musikalität geschult.
Zeit:             Mittwochs  16:00 bis 17:00 Uhr
Ort:              Klinikweg 10,  im Clubraum


Modern Jazz für Teens
Alter:  10 – 12 Jahre
Wir starten mit Warm-up Sequenzen, arbeiten uns dann weiter in den Raum vor und tanzen kleine Choreographien. Es wird Musik aus allen Stilrichtungen genutzt, um uns in unserer Bewegungsqualität immer wieder neu herauszufordern.

Zeit:       Mittwochs  17:00 bis 18:00 Uhr
Ort:        Klinikweg 10,  im Clubraum

Bitte beachten Sie, dass ab Januar 2013 der Beitrag für das Ballett und das Tanzen von 8 € auf 10 € angehoben wurde.

Kinderballett

Ballett für Kinder

In zwei Ballettgruppen lernen Mädchen ab 4 Jahren die Grundpositionen des klassischen Balletts. Ausbildung von Haltung und Beweglichkeit sind Grundlage für das Erlernen der Ballettschritte.

Gruppe 1 Anfänger            donnerstags 15:30 – 16:30 Uhr
Gruppe 2 Fortgeschrittene  donnerstags 16:30 – 17:30 Uhr

Die Gruppen werden betreut von Nicol Ebert.
Nicole Ebert, 1970 in Bremen geboren, wurde 1986 Mitglied der Tanzgruppe des Bremer Theaters. Nach dem Abitur 1989, holte sie der Sir Richard Glasstone, an das Musicalcollege Laine Theatre Arts, Epson, England. 1990 erhielt sie dort das Laine Theatre Arts Teaching Diplom und bestand die Prüfung als Associate Cecchetti ISTD. Nicole unterrichtet in der Cecchetti-Methode. Enrico Cecchetti, geb. 1850, war der Erste, der Bewegungen und Schritte anhand eines Unterrichtsplanes festhielt. Seine Aufzeichnungen wurden von der Cecchetti-Society, heute mit europäischem Sitz in London, zu einer umfassenden Ballett-Ausbildungsmethode weiterentwickelt. Der Lehrplan baut auf einem konstanten Faden von den niedrigsten bis zu den höchsten Ebenen und stellt sicher, dass jede Art von Ballett-Bewegung enthalten ist. Die Cecchetti Methode wird international als bedeutendste Methode Lehr-Ballett anerkannt.

Kleine Tänzerinnen beim Training